Was behandeln?  

Grundlage

Unseren Darm besiedeln ca. 10-100 Billionen Bakterien. Trotzdem werden wir nicht krank. Woran liegt das?

Offensichtlich leben die Bakterien mit unserem Immunsystem in einer Balance. Wenn diese Balance erhalten bleibt, ist das System ausgewogen und der Mensch bleibt gesund. Dieses Prinzip gilt für den gesamten Menschen. Erst wenn das System aus dem Gleichgewicht ist, werden wir krank.

Hier setzt Jin-Shin-Jyutsu an: Balance, Harmonie wird wieder hergestellt und natürliche Selbstheilungsmechanismen können wieder greifen.

Somit lässt sich Jin-Shin-Jyutsu für viele Krankheitsbilder anwenden.

Voraussetzung für die erfolgreiche Anwendung ist die regelmäßige Behandlung, in akuten Situationen ggf. mehrfach täglich und zudem in Kombination mit Selbsthilfe-Anwendungen.  

 

Krankheitsbilder

Jin-Shin-Jyutsu ist kein Facharzt und kein Wunderheiler. Es gibt somit auch nicht die eine Behandlung für oder gegen ein Krankheitsbild.  

Im folgenden möchte ich daher nur einige Krankheitsbilder benennen, für die im Jin-Shin-Jyutsu Ansätze beschrieben sind, z.B. Chronische Krankheiten, Hauterkrankungen, Immunkrankheiten (Krebs, Allergien), Rheuma, Multiple Sklerose, Degenerative Erkrankungen, Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Depressionen, etc.  

Doch gleich an welcher Krankheit Sie leiden, geht es in erster Linie darum, die Ursache der Disharmonie zu erkennen und schließlich die Blockade zu lösen. 

 

Ihre Einstellung 

Jede Therapie, für die Sie sich entscheiden, steht und fällt mit Ihrer Einstellung und Bereitschaft zur Veränderung. Haben Sie Mut, Ihren Weg zu finden.

 

Verantwortung   

Jin-Shin-Jyutsu ist sanft. Nichts will erzwungen werden. Alles ist bereits da, wenn auch manchmal verschüttet oder nicht direkt wahrnehmbar. Jin-Shin-Jyutsu verschafft den Zugang, langsam, aber kraftvoll. Als Behandler und Praktiker bin ich deshalb auch kein Heiler, sondern Starthilfe und Begleiter in einem Prozess der Genesung, den jeder Betroffene selbst steuern lernt.

 

Mein Angebot 

Ich bin kein Wellness-Masseur.  

Ich wende mich vertrauensvoll an Menschen mit chronischen Erkrankungen, in Lebenskrisen, die nach alternativen oder zusätzlichen Wegen zur schulmedizinischen- und/oder psychologischen Behandlung suchen. 

Wellness entsteht dann von ganz alleine.